Datum: 1. November 2014 
Alarmzeit: 17:05 Uhr 
Alarmierungsart: Brand 
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten 
Art: Feuer 1  
Einsatzort: Hirzenhain 
Einsatzleiter: GF 
Fahrzeuge: LF 8/6 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Die Wehr aus Hirzenhain wurde heute um ca. 17 Uhr zu einem Kaminbrand nach Hirzenhain Bahnhof gerufen. Dort stellten wir fest das die Einsatzstelle genau die gleiche aus dem Jahre 2013 war dieses Mal hatte ein defekter Räucherofen den Keller und das Treppenhaus verraucht, ein Trupp ging unter Atemschutz vor und schuf eine Lüftungsöffnung. Danach wurde der Ofen aus dem Keller entfernt und im Freien abgelöscht. Zusätzlich waren das ELW aus Eibelshausen und ein Rettungswagen vor Ort. Der Einsatz dauerte ca. 1 Stunde.

Einsatz – 01.11.2014 – Kaminbrand